missed opening 

mittels spielerischer geduldigkeit lassen köfer | hess ihre werke bis zur idealen erscheinung reifen.

diese idealen erscheinungen sind schnell.

so schnell, dass die beiden künstler mitunter selbst, bei aller wachheit, das ideale in der erscheinung ihrer werke verpassen.

für das im nachhinein informierte publikum wird die rekonstruktion noch komplizerter: 

es bleibt lediglich die redimensionierte dokumentation der erscheinung und das nachschimmern des gestehungsortes.

k ö f e r | h e s s

×
×

k ö f e r | h e s s

SHARE